Schlangenbrotplausch

Autor: Nadine Koller

 

Am traumhaft sonnigen Mittwochnachmittag, dem 14. September 2016, erfreuten sich fast 40 Personen beim Familientreff der Frauengemeinschaft St. Margrethen an einem gemütlichen Schlangenbrotplausch. Die Kinderschar nahm einen nahe gelegenen Bach und einen kleinen Waldspielplatz bereits beim Antreffen am Grillplatz in Beschlag.

Total 4 kg Schlangenbrot wurden von den Kindern geschickt um die vorher im Wald gesammelten Stecken gewickelt und dann der Glut ausgesetzt. Ein Erlebnis für alle Teilnehmenden - ob gross oder klein!

Es war ein sehr gelungener Nachmittag mit vielen fröhlichen Kindergesichtern und einer tollen Beteiligung. Herzlichen Dank an alle, die diesen Anlass durch ihre Teilnahme bereichert haben!